Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in D:\www\www790\phpBB3\common.php on line 106 Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in D:\www\www790\phpBB3\includes\bbcode.php on line 472 www.CLAVIERonline.net • Thema anzeigen - Cembalokurs: Goldberg-Variationen | Basel
 
Autor Nachricht

<  Kurse, Wettbewerbe  ~  Cembalokurs: Goldberg-Variationen | Basel

BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 00:58
AnfängerAnfängerRegistriert: Mi 1. Jun 2016, 23:33Beiträge: 4
Cembalokurs: Goldberg-Variationen
von Johann Sebastian Bach

September 2016 - Mai 2017


Kursleitung
Thomas Ragossnig, Cembalist

Kursort
Rittergasse, Basel

Zielpublikum
Laien, Studenten, Berufsmusiker, Hörer
auch für Pianisten und Organisten

Kursdaten
jeweils samstags von 13:30 – ca. 18:00 Uhr (inklusive 2 Pausen)

03.09.2016: Thema / Variationen 1-3
01.10.2016: Variationen 4-6
05.11.2016: Variationen 7-9
03.12.2016: Variationen 10-12
07.01.2017: Variationen 13-15
04.02.2017: Variationen 16-18
04.03.2017: Variationen 19-21
01.04.2017: Variationen 22-24
29.04.2017: Variationen 25-27
27.05.2015: Variationen 28-30 / Thema

Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.


J.S. Bachs Goldberg-Variationen gelten als eines der bedeutendsten Variationswerke der Musikgeschichte. Cembalisten, Pianisten, Musikwissenschaftler und Musikliebhaber sind gleichermassen fasziniert von dem Universum dieses Werkes.

Laien machen meist aus Respekt vor den Schwierigkeiten einen Bogen um die Goldberg-Variationen. Tatsächlich ist eine Gesamtaufführung des Werkes eine der grössten Herausforderungen für jeden Cembalisten und Pianisten. Doch sind eine grosse Zahl der Variationen für Tastenspieler, die sich bereits mit Bachs Wohltemperiertem Clavier, seinen Suiten oder Sinfonien beschäftigt haben, durchaus zu bewältigen. So möchte der Kurs auch Laien ermutigen, sich mit den Goldberg-Variationen auseinanderzusetzen.

An 10 Samstagnachmittagen soll das Gesamtwerk behandelt werden. Dabei werden Interpretationsfragen im Mittelpunkt stehen. Es soll aber auch über die Analyse ein Weg zum vertieften Verständnis dieses Werkes gesucht werden und ergründet werden, was die Faszination und die Beliebtheit der Goldberg-Variationen ausmachen.

Aktiv Teilnehmende können sich auf eine Auswahl an Variationen, die sie erarbeiten und vortragen möchten, beschränken und die „Pièces de résistance“ anderen überlassen. Es ist möglich, den Kurs auch passiv als Hörer verfolgen.


Anmeldung und Auskunft

Thomas Ragossnig, Strassburgerallee 106a, CH-4055 Basel
info@thomasragossnig.ch
Festnetz: 061 381 24 54 / Mobile: 078 836 06 09

Informationen: www.thomasragossnig.ch


Offline Profil

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Seite 1 von 1
1 Beitrag
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Suche nach:
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron

Spenden

Das Betreiben der Internetplattform CLAVIERonline kostet Geld! Mit einer kleinen Spende könnt ihr mithelfen, die Auslagen für Serverplatz, Domainnamen und Grafiker zu decken. PayPal-Spenden sind einfach, schnell und absolut sicher. Vielen Dank!

Spende an CLAVIERonline