Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in D:\www\www790\phpBB3\common.php on line 106 Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in D:\www\www790\phpBB3\includes\bbcode.php on line 472 www.CLAVIERonline.net • Thema anzeigen - meines :-))
 
Autor Nachricht

<  Instrumenten-Galerie  ~  meines :-))

BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2009, 21:49
MaestroMaestroRegistriert: Di 16. Jun 2009, 10:42Beiträge: 179
Hallo,

darf ich aus Neugier fragen, ob das Instrument evtl. bei ebay feilgeboten wurde? Habe da irgendwas in dunkler Erinnerung...

Was machst Du mit dem Riss im Resonanzboden? Klirrt er? Spänen?

Gruß, Clavierfan


Offline Profil
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2009, 23:04
BenutzeravatarModeratorModeratorRegistriert: Di 23. Sep 2008, 22:13Beiträge: 174Wohnort: CH - Uetendorf
Clavierfan hat geschrieben:
"Nun nugis sed factis", hm... das "nun" steht wohl für "non", also "Nicht durch Possen, sondern durch Tatsachen". Bin mir aber nicht sicher...
Nun ja, vielleicht kann Keyrunner auflösen :)

uuuuuuhhhh, ist schon etwas lange her :oops:

ich kann clavierfan nur zustimmen. eine kleine anmerkung zu "nugis" - das kann nicht von "nugae" kommen, da dieses substantiv nur im plural vorkommt (nugae, nugarum femininum)... muss also eine zweite person sing. des verbes "nugor" sein... und der satz könnte dann vielleicht so etwas wie "nicht indem du dummes zeug redest sondern indem du handelst" heissen... aber ich bin mir auch nicht sicher.

aufs cembalo übertragen heisst das vielleicht: labere nicht, setz' dich ans instrument und übe! :lol:

vielleich weiss jemand besser bescheid :roll:

liebe grüsse
key

@ fun4ju: na, heute schon geübt oder nur gelabert?? :mrgreen:



_________________
"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Henry Ford
Offline Profil
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2009, 04:32
BenutzeravatarKennerKennerRegistriert: Fr 17. Jul 2009, 15:14Beiträge: 65Wohnort: Keltern
:lol: mann nennt mich mister laber-laber :lol:
nein,gestern hatte ich nicht eine sekunde zeit, leider....
danke schön für eure latein-künste ;) jetzt kann ich mir wenigstens einen reim machen,was da steht. ich gehöre leider zu den 978 menschen in deutschland die kein latein können :oops: :oops: :oops:


Offline Profil
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 22:04
BenutzeravatarModeratorModeratorRegistriert: Di 23. Sep 2008, 22:13Beiträge: 174Wohnort: CH - Uetendorf
wo bleibt denn die hausorgel? :lol:
da bin ich ja mal gespannt...

lg, key



_________________
"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Henry Ford
Offline Profil
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2009, 22:56
BenutzeravatarKennerKennerRegistriert: Fr 17. Jul 2009, 15:14Beiträge: 65Wohnort: Keltern
8-) kommt noch...versprochen !!! ;) muß erst noch ein paar gescheite bilder machen :)


Offline Profil
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2009, 07:34
BenutzeravatarKennerKennerRegistriert: Fr 17. Jul 2009, 15:14Beiträge: 65Wohnort: Keltern
;) beim suchen nach den bildern meiner orgel (hab nix gefunden und muß tats.neue machen)hab ich bilder meines alten,von mir damals selbst gebauten und dekorierten cembalos gefunden.es war mein ganzer stolz !!! :oops:
sorry,für die extrem schlechte bildqualität :? :? :?
Note:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Offline Profil
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2009, 08:15
MaestroMaestroRegistriert: Di 16. Jun 2009, 10:42Beiträge: 179
Auch ein sehr schönes Instrument!
Dekorierst Du Dein neues auch in dem Stil?

Gruß, Clavierfan


Offline Profil
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2009, 09:18
BenutzeravatarKennerKennerRegistriert: Fr 17. Jul 2009, 15:14Beiträge: 65Wohnort: Keltern
:? wenn ich mich ran traue ...ja !!! ;)


Offline Profil
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2009, 09:24
BenutzeravatarKennerKennerRegistriert: Fr 17. Jul 2009, 15:14Beiträge: 65Wohnort: Keltern
hier nun wie versprochen,bilder meiner hausorgel.der spieltisch ( helles holz ) ist original und den rest hab ich selbst angebaut 8-) bin mal gespannt,wie die "gute" euch gefällt 8-) 8-) 8-)
Note:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Offline Profil
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2009, 09:35
BenutzeravatarKennerKennerRegistriert: Fr 17. Jul 2009, 15:14Beiträge: 65Wohnort: Keltern
so und nun noch ein paar bilder ( sehr schlechte qualität.....leider :o ) von den von mir gemachten relief-vergoldungen.
die technik ist eigentlich ganz simpel.mit einer kontourenpaste wird das gewünschte motiv auf den untergrund aufgebracht und später,wenn alles getrocknet ist,vergoldet.beim vergolden mache ich mehrere techniken,meistens blattgold/öl vergoldungen oder wenns nicht so teuer sein darf,goldlackspray 8-)
falls jemand ein motiv mal auf diese art gemacht haben möcht,her damit und ich werd schauen was ich daraus machen kann...... 8-)
Note:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Offline Profil

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Seite 2 von 5
47 Beiträge
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Suche nach:
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron

Spenden

Das Betreiben der Internetplattform CLAVIERonline kostet Geld! Mit einer kleinen Spende könnt ihr mithelfen, die Auslagen für Serverplatz, Domainnamen und Grafiker zu decken. PayPal-Spenden sind einfach, schnell und absolut sicher. Vielen Dank!

Spende an CLAVIERonline